Lehrer und iPad Pro – Answergarden.ch

Nachdem ich in einem Webinar davon erfahren hatte, habe ich in der vergangenen Woche in drei verschiedenen Lerngruppen answergarden.ch ausprobiert.

Was macht answergarden.ch?

Browserbasiert kann der Lehrer auf der o.g. Website eine Frage oder eine Aussage in den Raum stellen, die mit Schlagworten beantwortet werden kann. Ein Link wird kreiert, der mit den Schülern geteilt wird. Diese sehen auf der Seite ein Eingabefeld, in welches sie ihr Schlagwort schreiben. Aus der Masse aller Schlagwörter generiert answergarden.ch dann eine Wortwolke, welche sehr schön und grafisch anschaulich über die Schülerantworten und deren Häufigkeit Auskunft gibt.

Insgesamt wurde diese App bzw. in meinem Fall jeweils in der Browserversion von den Schülern (alle Sekundarstufe II) ausnahmslos positiv aufgenommen. Die entstandenen Wortwolken könnten üppiger sein und zeichnen nicht unbedingt in jedem Fall das Bild einer starken Lerngruppe. Meine aufgezeichneten Gedanken zu diesem digitalen Werkzeug hänge ich an. Im Artikelbild befindet sich eine Wortwolke zu Assoziationen zu Irland, in welcher ich anschließend herumkorrigiert habe, was, vgl. meine Notizen, auch galanter und pädagogisch wertvoller funktioniert. Das wiederum wusste ich zu dem Zeitpunkt allerdings noch nicht.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.